StartseiteKontaktImpressum
Besonders Begabte Kinder e.V.

Besonders Begabte Kinder e.V.

Termine

21.02. und 28.02.2018 Elternseminar "Begabte Mädchen"

Referentin: Frau A. Szymaniak, Diplompädagogin (Univ.)

[mehr]
Mitgliederversammlung: 14.03.2018 um 20 Uhr

In den Gemeinderäumen der Christuskirche in Stadeln. Die Einladung erfolgt zeitnah per Post.

[mehr]
Elternseminar „Kommunikation“: 6.03., 13.03. und 21.03.2018

Über die Macht der Sprache in der Erziehung

[mehr]
NEU: Angebot für jüngere Kinder am 20. April von 14:30 bis 17:30 Uhr.

Ein Nachmittag auf dem Erlebnisbauernhof. Alter ca. 3-5 Jahre. Weitere Informationen erfolgen bald.

[mehr]
NEU: Angebot für Jüngere: Trau Dich „Keiner ist zu klein ein Helfer zu sein“

Samstag, 2. Juni, 13-16 Uhr in Erlangen

[mehr]
Kindergruppentermine 2017/18

Mädchen- und Jungengruppe

[mehr]
Elternrunde an jedem ersten Montag im Monat

Austausch- und Kontaktmöglichkeit für Interessierte und betroffene Eltern

[mehr]

Kooperation mit der VHS Fürth: 12.10.17 "Wenn der Kopf älter ist als der Körper"

Informationsveranstaltung zum Thema (Hoch-)Begabung

In Kooperation mit der Volkshochschule Fürth bietet der Verein Besonders Begabte Kinder e.V. die Seminarreihe "Besondere Begabungen begreifen" an. Das Thema Begabung ist derzeit eines der häufig kursierenden Schlagworte im Erziehungsbereich. Vor allem für Eltern ist es wichtig und oft sehr schwierig, sich in dem Dschungel, den die Angebote zu diesem Thema mittlerweile bieten, zurechtzufinden. Woran erkenne ich, dass mein Kind begabt ist? Was bedeutet Hochbegabung? Sind auffällige Kinder begabt oder sind begabte Kinder auffällig? Wohin sollte ich mich wenden, wenn ich mehr zum Thema wissen möchte und / oder Unterstützung brauche?

Gast: Alexandra Szymaniak (Dipl. Päd. Univ., Erziehungswissenschaftlerin, Andragogin).

An diesem Abend wird auch das pädagogische Konzept nach A. Szymaniak vorgestellt.

Donnerstag, 12.10.17, 19:00 - 21:00 Uhr

Hirschenstr. 27, Raum E.4

Teilnahme kostenlos

Kursentgelt: 0,00 € 

www.vhs-fuerth.de Kurs-Nummer: 16001

<- Zurück zu: Startseite