StartseiteKontaktImpressum
Besonders Begabte Kinder e.V.

Besonders Begabte Kinder e.V.

Termine

NEU: Angebot für Jüngere: Samstag, 2. Juni 13:00 - 16:00 Uhr

Erste Hilfe im Kindergarten – „Können das so kleine Kinder denn schon?“

[mehr]
Kindergruppentermine 2017/18

Mädchen- und Jungengruppe

[mehr]
Elternrunde an jedem ersten Montag im Monat

Austausch- und Kontaktmöglichkeit für Interessierte und betroffene Eltern

[mehr]

Achtung Terminänderung für Elternseminar „Kommunikation“

Über die Macht der Sprache in der Erziehung jetzt am 21.3.18 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Leider haben wir für das ursprünglich geplante 3-tägige-Elternseminar Kommunikation nur acht Anmeldungen erhalten.

Es ist uns als Verein nicht möglich mit dieser geringen Teilnehmerzahl das Seminar in dieser Form anzubieten. Wir haben uns mit Frau Alexandra Szymaniak beraten und gemeinsam dafür entschieden, Ihnen ein Basis-Seminar "Kommunikation mit begabten Kindern" anzubieten.

Dieses wird nur eintägig stattfinden und die Grundlagen der Kommunikation beinhalten.

 

Veranstaltungstag/-ort ist:

 

Mittwoch der 21.3.2018 von 19 bis 21 Uhr

Pädagogische Praxis Fr. Szymaniak, Am Sportplatz 100, 90513 Zirndorf.

 

Ein Vertiefungsseminar beziehungsweise Aufbauseminar wird zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden.

 

Teilnehmerbetrag:

für Mitglieder 30 €

für Nichtmitglieder 40 €

für Partner 20 €

 

Die Bezahlung erfolgt vor Ort. Es wird jemand vom Vorstand vor Ort sein und den Betrag in bar nach der Veranstaltung einkassieren.

 

Wir bitten Sie um eine kurze Rückmeldung bzw. verbindliche schriftliche Anmeldung, wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen möchten.

 

Wichtig!!!: Sollten Sie sich bereits für das 3-tägige Seminar angemeldet haben, bräuchten wir eine Rückmeldung an vorstand@bbk-ev.de , ob Sie auch zu den geänderten Bedingungen teilnehmen oder ob Sie zurücktreten möchten.

 

Zum Inhalt:

Alle Eltern, die gerne mehr über die Macht der Sprache in der Erziehung erfahren und mit ihrer Hilfe die Selbstwertentwicklung ihres Kindes konstruktiv begleiten wollen, haben im Rahmen des Elternseminars Gelegenheit zu Information, Austausch und Übungen.

Je nach dem, wie ein Mensch sich ausdrückt, ermittelt er immer auch Werte. Dabei passiert so einiges, ohne, dass es uns wirklich bewusst ist. Wenn es also um „Kommunikation mit Kindern“ geht, ist damit besonders gemeint, bewusst auf die Sprache, auf die Ausdrucksweise zu achten und zu prüfen: „Wollte ich das wirklich so sagen?“ und „Kann ein anderer Mensch mein Wollen aus den gesprochenen Worten wirklich erkennen?“

Wir stellen den Kindern eine Frage, wenn wir gar keine Alternative akzeptieren würden, wir stellen Kinder vor eine Wahl, obwohl es die verschiedenen Möglichkeiten nicht kennt, wir „sehen“ schon im Voraus, was passieren wird und geben dem Kind negative Sätze mit auf den Weg.

In Erziehungsalltag gibt es eine ganze Vielzahl von Situationen, die mit veränderter Sprache und damit mit Überschaubarkeit, Grenz- und Regelvereinbarungen positiv gelöst werden können.

Soweit es der zeitliche Rahmen erlaubt, geht Frau Szymaniak gerne auf Interessen und Fragen der Teilnehmer ein.

 

 

Für Fragen und Informationen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen Frau Astrid Bartholomeyczik (vorstand@bbk-ev.de) gerne zur Verfügung.

 

 

 

<- Zurück zu: Startseite