StartseiteKontaktImpressum
Besonders Begabte Kinder e.V.

Besonders Begabte Kinder e.V.

Termine

9.-10.2.2018 Nacht der Geschichten

Dieses Datum dient vorerst nur zum Blocken in Ihrem Terminkalender, weitere Infos erfolgen bald...

[mehr]
Kindergruppentermine 2017/18

Mädchen- und Jungengruppe

[mehr]
Elternrunde an jedem ersten Montag im Monat

Austausch- und Kontaktmöglichkeit für Interessierte und betroffene Eltern

[mehr]

27.10.2017 Aktionsabend "Bällchen-Werwolf-Party"

von 18:00 bis 22:00 Uhr

Liebe Kinder, liebe Eltern,

zu den Herbstferien und passend zu Halloween, laden wir Euch ganz herzlich zur Werwolfparty ein. Früher gab es die „Werwölfe von Düsterwald“ nur für ältere Kinder. Diesmal freuen wir uns darüber, alle Altersgruppen und als besondere Ausnahme auch alle Eltern dabei zu haben. Dieses Spiel ist seit vielen Jahren ein Highlight in den Gruppen und ganz besonders am Familienwochenende auf Burg Feuerstein. Mehr Informationen zum Spiel inklusive Anleitung findet ihr unter https://werwoelfe-von-duesterwald.de .

Natürlich können alle Mitspieler gerne in entsprechenden Verkleidungen und geschminkt kommen. Was für ein Spaß!!!! – Wir hätten für alle Fälle auch Schminke dabei und natürlich auch das Zusatzkartenset!

Hintergrund:

Der Verein Besonders Begabte Kinder e.V. benötigt die Unterstützung aller Mitglieder und aller Nutzer. Lasst uns Aufgaben und Verantwortlichkeiten auf möglichst viele Schultern verteilen. Gleichzeitig ist es uns wichtig, über die pädagogische Arbeit in den Gruppen zu berichten. Was machen wir eigentlich in den Gruppen? Warum machen wir was? Mädchen – Jungen – Unterschiede?

Seit dem Sommerfest gibt es ja die „Bällchen“ – wir wünschen uns von Ihnen, liebe Eltern, dass Sie Aufgaben übernehmen – ganz nach Ihren Möglichkeiten – und bitten Sie dann, uns einen (viele) Zettel auszufüllen, mit den Dingen, die wir dringend abgeben möchten, um auch weiterhin gut und intensiv mit den Kindern zu arbeiten.

Unser Werwolf-Fest soll auch eine Plattform sein, für all jene, die näher zusammen kommen mögen. Es gibt Kinder – Jungs – Mädchen, die gut miteinander können, und für die solche Termine wichtig sind, um ihre Kontakte zu festigen. Eltern können sich austauschen und alle rücken ein Stück zusammen. Das wäre doch wirklich schön!

Zum Ablauf:

Alle kommen spätestens um 18.00 Uhr

Kinder (auch Geschwister) spielen in unterschiedlichen Gruppen Werwölfe von Düsterwald. Während dessen treffen sich die Eltern zur Besprechung/Berichte über die Gruppen/Was ist zu tun? etc.

Kinder moderieren ein Teilstück des Elternabends und erzählen etwas zum Zeitungsprojekt.

Einige Kinder bereiten ein kulinarisches Highlight vor und kombinieren dies mit den mitgebrachten Leckereien der Familien.

Im Anschluss an die Elternbesprechung wird gemeinsam lecker gefuttert und alle können die Ausstellung der Gemälde aus den letzten Gruppen bewundern.

Dann spielen wir natürlich für Groß und Klein wieder Werwölfe von Düsterwald!

Gleichzeitig soll für alle Eltern/Kinder Raum für Fragen sein. Wir wünschen uns von Euch, dass Ihr mit vielen Gedanken/Fragen kommt, um noch ein Stück näher zusammen zu rücken.

Geschwister und natürlich auch neue Familien sind herzlich willkommen.

Wir haben für unser schönes Abendbuffet bisher Pizzabällchen. Wer würde was für den Abend mitbringen? So dass alle auch hungrig kommen können.

Anmeldung: Bitte mit Personenzahl (Kinder und Erwachsene) und Angabe von kulinarischem Beiwerk, besonderen Fragen/Wünschen etc. bei Frau Alexandra Szymaniak telefonisch unter Tel. 0911-7234719 oder per Mail an mail@paedagogik-cct.de

Kosten pro Familie: 35,- Euro für Mitgliedsfamilien / 40,- Euro Nichtmitgliedsfamilien

Zeitrahmen und Ort: 18 Uhr bis 22 Uhr, Christuskirche Stadeln, Paul-Gerhardt-Straße 4, 90765 Fürth

Außerdem benötigen wir unbedingt die beigefügte Einzugsermächtigung.

Bitte sendet diese ausgefüllt und unterschrieben per Mail an Cynthia Wiesner, wiesner.3@gmx.de, damit die Anmeldung verbindlich wird!

zum Anmeldeflyer

<- Zurück zu: Startseite