StartseiteKontaktImpressum
Besonders Begabte Kinder e.V.

Besonders Begabte Kinder e.V.

Termine

21.02. und 28.02.2018 Elternseminar "Begabte Mädchen"

Referentin: Frau A. Szymaniak, Diplompädagogin (Univ.)

[mehr]
Mitgliederversammlung: 14.03.2018 um 20 Uhr

In den Gemeinderäumen der Christuskirche in Stadeln. Die Einladung erfolgt zeitnah per Post.

[mehr]
Elternseminar „Kommunikation“: 6.03., 13.03. und 21.03.2018

Über die Macht der Sprache in der Erziehung

[mehr]
NEU: Angebot für jüngere Kinder am 20. April von 14:30 bis 17:30 Uhr.

Ein Nachmittag auf dem Erlebnisbauernhof. Alter ca. 3-5 Jahre. Weitere Informationen erfolgen bald.

[mehr]
NEU: Angebot für Jüngere: Trau Dich „Keiner ist zu klein ein Helfer zu sein“

Samstag, 2. Juni, 13-16 Uhr in Erlangen

[mehr]
Kindergruppentermine 2017/18

Mädchen- und Jungengruppe

[mehr]
Elternrunde an jedem ersten Montag im Monat

Austausch- und Kontaktmöglichkeit für Interessierte und betroffene Eltern

[mehr]

Kooperation mit der VHS Fürth: 28.11.17 Hochbegabt verhaltensauffällig?

Alles Quatsch oder doch ein Quäntchen Wahrheit?

Treten bei hochbegabten Kindern häufiger soziale Schwierigkeiten und psychische Probleme auf? Besondere Sensibilität, soziale Schwierigkeiten, Underachievement (Niedrig- oder Minderleistung), psychische Probleme – in welchem Zusammenhang stehen diese Themen mit Hochbegabung und wie verhalten sie sich dazu? Weisen begabte Menschen mehr Schwierigkeiten oder gar psychische Probleme auf? Diese Fragen beschäftigen Eltern begabter Kinder und verfolgt man Medienberichte und Diskussionen in diversen Foren, lohnt es sich, diesen Themenkomplex genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir wollen einen Einblick geben und Schritte für besorgte Eltern aufzeigen. Wo können Sie sich hinwenden? Ansprechpartner werden genannt, aber auch Erklärung und erste Hilfestellungen sollen angesprochen sein.

Leitung: Alexandra Szymaniak Dipl.-Päd. (univ.)

Dienstag, 28.11.17, 19:00 - 20:30 Uhr Hirschenstr. 27, Raum E.4

Kursentgelt: 9,30 €

Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs-fuerth.de Kursnummer 16004

<- Zurück zu: Startseite