StartseiteKontaktImpressum
Besonders Begabte Kinder e.V.

Besonders Begabte Kinder e.V.

Termine

Vater-Kind-Zelt-Wochenende 2017

7.07.-9.07.2017 auf dem Zeltplatz Waldesruh in der Fränkischen Schweiz

[mehr]
23.07.2017 Sommerfest

um 11:00 Uhr auf der Handtuchwiese im Meilwald Erlangen

[mehr]
29.07.2017 Sommerferienaktionstag für Mädchen und Jungen

Ausführliche Informationen erfolgen bald, dieses Datum ist schon mal für Ihren Terminkalender!

[mehr]
31.7.2017 Zeitungstag

Dieses Datum ist vorerst für Ihren Terminkalender gedacht, bald erfolgen ausführliche Informationen...

[mehr]
Kindergruppentermine 2016/17

Mädchen- und Jungengruppe

[mehr]
Elternrunde an jedem ersten Montag im Monat

Austausch- und Kontaktmöglichkeit für Interessierte und betroffene Eltern

[mehr]

"Let's Roll It" am 29.10.2016

der etwas andere Murmelbahnbautag! Was kreative Kinder mit ein wenig Zeit, reichlich Baumaterialien und vor allem Murmeln, Murmeln, Murmeln erschaffen können, wollten wir an unserem Herbstferienprojekttag herausfinden. In kleinen Gruppen machten sich die Kinder begeistert ans Werk, um die größte, tollste, schnellste Murmelbahn aller Zeiten zu bauen und dann natürlich den stolzen Eltern vorzuführen.

Nach reichlichem Gebrauch von Klebeband, Bausteinen, Schnüren, Papprollen, Schläuchen, Kästchen, Glöckchen und vielen weiteren tollen Bauteilen waren die Räume des Ökumenischen Zentrums kaum mehr wiederzuerkennen. Ob hochkompakt oder über den halben Raum ausgedehnt glich keine Murmelbahn der anderen. Mal verfügten sie über ausgeklügelte Murmelbeförderungssysteme, die die Kugeln zum Startpunkt zurückschaffen sollten, mal wurde ein ganzer Streckenabschnitt durch Dominosteine ersetzt, welche von den herannahenden Kugeln ausgelöst wurden. Jede Altersgruppe hat ihr ganze Schaffenskraft und Freude in ihre Bahn eingebracht und so eine Murmelbahnshow auf die Beine gestellt, die sicher nicht nur den Eltern einige Zeit in Erinnerung bleiben wird. 
Für diesen rundum gelungenen Tag mit frohen Kindern danken wir allen Unterstützern und dem Ökumenischen Zentrum.

<- Zurück zu: Startseite